Wir verkleiden uns

Das Verkleiden ist gerade für die sozial-emotionale Entwicklung der Kinder wichtig.

Sie schlüpfen in neue Rollen, können sich darin ausprobieren und ausleben.

Die Kinder können Erlebtes verarbeiten und sich in einer "neuen Welt" bewegen.

Die Phantasie wird angeregt, soziale Fertigkeiten werden entdeckt und eingeübt.

Das Darstellen in neuer Rolle fördert das Selbstbewusstsein und es kann mit Emotionen experimentiert werden.

Außerdem ist das Rollenspiel hervorragend zur Sprachförderung geeignet.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0