Wir gestalten Bilder mit Strohhalmen und Pipetten

Durch das Pusten durch den Strohhalm können wir die Farbe auf dem Blatt verteilen.

Außerdem kräftigen wir so unsere Mundmotorik (Spannung aufbauen und halten, Lippenschluss).

Durch das Arbeiten mit der Pipette stärken wir unsere Handmotorik (z.B. Kraftdosierung).

Und am wichtigsten:

Wir haben Spaß am Experimentieren und Gestalten mit Farben und Werkzeugen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sultan (Donnerstag, 11 März 2021 21:22)

    Das frühkindliche Experimentieren ist eine super Erfahrung :)
    M. erzählte heute fleißig, dass die Kleckse Bäume sein. Und jeder Klecks ein Familienmitglied darstellt. Mama, Papa und M. & Bruder. Sooo schöööön